Research Associate (100%): Richard Wagner Schriften (Univ. Wuerzburg)

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Research Associate (100%): Richard Wagner Schriften (Univ. Wuerzburg)

Torsten Roeder
Dear TEI List,

please note the following invitation for applications (sorry, text
available in German only). We are looking for a full time research
associate for the project "Richard Wagner Schriften" (print/digital
scholarly edition). TEI/XML is used thoroughly, so this might be of
interest for the list members.

Please apologize any cross-postings.

Best regards
Torsten Roeder


--

Stellenausschreibung

Am Institut für Musikforschung der Julius-Maximilians-Universität
Würzburg ist beim Forschungsvorhaben „Richard Wagner Schriften (RWS).
Historisch-kritische Gesamtausgabe“, in der Trägerschaft der Akademie
der Wissenschaften und der Literatur (Mainz), zum 1. April 2018 die
Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen
Mitarbeiters (TV-L 13) zu besetzen.

Die Stelle ist bis 31.12.2020 befristet. Eine Weiterbeschäftigung nach
Evaluationsphasen und in Abhängigkeit vom Projektverlauf wird
angestrebt. Dienstort ist Würzburg.

Gegenstand dieses interdisziplinär ausgerichteten Projekts ist die
philologische Erschließung und umfassende Kommentierung der Schriften
Richard Wagners.

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium (Promotion)
der Musikwissenschaft und/oder der Literaturwissenschaft,
Geschichtswissenschaft oder Philosophie. Gesucht wird eine
Persönlichkeit mit der Fähigkeit zu selbständiger wissenschaftlicher
Arbeit und der Bereitschaft zur Kooperation innerhalb der Projektgruppe.

Erwartet werden:
– einschlägige Erfahrung in der Edition deutschsprachiger literarischer
Texte sowie bei der Erschließung und wissenschaftlichen Aufbereitung
handschriftlicher und gedruckter Quellen
– souveräner Umgang mit gängigen Textverarbeitungsprogrammen (z.B. MS Word)
– Bereitschaft, sich in digitale Editionstechniken einzuarbeiten
– gründliche Kenntnis der europäischen Musik- und Kulturgeschichte des
19. Jahrhunderts.

Die Universität Würzburg strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen in
Forschung und Lehre an und fordert deshalb entsprechend qualifizierte
Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte
Bewerberinnen oder Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen
gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 05.01.2018
ausschließlich schriftlich erbeten an den Projektleiter:

Prof. Dr. Ulrich Konrad,
Institut für Musikforschung der Universität Würzburg
Domerschulstraße 13, 97070 Würzburg
[hidden email]

-- end of file --


--
Torsten Roeder
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Richard Wagner Schriften

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Institut für Musikforschung
Domerschulstraße 13
D-97070 Würzburg

Tel  +49 (0)931 31-85167
Mail [hidden email]
WWW  http://www.musikwissenschaft.uni-wuerzburg.de/rws